FinParO - Ihr Immobilien-Finanzierer - bundesweit - aus Frankfurt am Main

+49 (0) 69 60628880

service@finparo.de

FinParO

Finanzdienstleistungs-Partner mit 
Online-Services und dennoch
persönlich -
das ist kein Widerspruch!

"Während ich das Leben genieße, kümmern sich die Jungs und Mädels von FinParO um meine Finanzierungs- u. Versicherungs-Angelegenheiten..."

Ihr Finanzierungsmakler
Werte schaffen 
und finanzieren!

 

Ihr Ver­sicherungs­makler
Werte schützen 
und ver­sichern!

 

Ihr Ver­sicherungs­makler
Ihr Unternehmen - Ihre Existenz

persönlich.fair.einfach.

"Mit Finanzierungen und Versicherung kenne ich mich nicht aus, das lasse ich meine Freunde von FinParO machen!"

 

"Kinder sollen sich mit Sicherheit entwickeln"

 

Segelschiffe benötigen Wind, große Schiffe Lotsen und Unternehmen benötigen Experten!

Aus vielen Ideen wurden Start-Ups und erfolgreiche Unternehmen!

Das Alter genießen - ist planbar...

...finanzieren Sie den längsten Urlaub Ihres Lebens!

Mit starken Partnern an der Seite, fällt eine Auszeit nicht schwer!

 

 

Mit passenden Tools, digitaler Unterstützung, wann immer es geht, so funktioniert Partnerschaft einfach!

 


Forderungsausfall: Schutz, wenn der Gegenüber nicht versichert ist

Die private Haft­pflichtversicherung zählt zu den wichtigsten Versicherungen für Verbraucher und Familien. Gegen einen geringen Jahresbeitrag werden verursachte Schäden an Per­sonen, Sachwerten und Vermögensgegenständen in Millionenhöhe abgedeckt. Das gilt, wenn der Versicherte einem Dritten einen Schaden zufügt. Doch wie ist es eigentlich, wenn Ihnen ein Schaden zugefügt wird und der Verursacher keine private Haft­pflichtversicherung besitzt?

Sie sitzen beispielsweise mit dem Laptop im Cafe, ein Dritter reißt versehentlich mit seiner Tasche Ihren Cappuccino um, das Heißgetränk breitet sich auf dem Laptop und wichtigen Unterlagen aus. Oder jemand prallt mit dem Einkaufswagen auf dem Supermarktparkplatz an Ihr Auto und hinterlässt Beulen und Kratzer. In beiden Fällen wollen Sie den Schaden nun über die Versicherung des Verursachers regulieren lassen. Doch Ihr Gegenüber zuckt nur mit den Schultern und sagt: „Ich habe gar keine Haft­pflichtversicherung“.

Allzu oft bleiben Geschädigte dann tatsächlich auf dem Schaden sitzen. Denn anders als es der Name „Privathaftpflicht“ vielleicht vermuten lässt, ist der Abschluss einer solchen Versicherung eben nicht gesetzlich verpflichtend.

Auf Forderungsausfallschutz achten
Damit Sie nicht vom Versicherungsstatus anderer abhängig sind, empfiehlt sich eine sogenannte Forderungsausfalldeckung innerhalb der eigenen Haft­pflichtversicherung. Bei leistungsstarken und neueren Tarifen ist das meist schon der Fall. Bei älteren Policen lohnt ein genauer Blick in die Bedingungen. Dann zahlt Ihnen Ihre Versicherung nämlich den Schaden. Voraussetzungen dafür sind meist ein rechtskräftiges Urteil (Titel) gegen den Verursacher und eine Mindestschadenhöhe.




[ zurück ]
Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
FinParO Ihre Finanzierungs- und Ver­sicherungs­makler - Beratung mit Online-Unterstützung! Anonym hat 4,85 von 5 Sternen 55 Bewertungen auf ProvenExpert.com